Lagerraum gefunden ! 

Wir hatten schon fast nicht mehr damit gerechnet, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Durch einen glücklichen Zufall erfuhren wir von einem Lagerraum in Alt-Oberasbach, der ideal ist für die Lagerung unserer Kirchweih-Artikel. Der Mietvertrag wird derzeit unterschrieben.

Es ist ein ganz kleines freistehendes Häuschen mit einer Grund-fläche von 24 m². Bisher hatten wir 30 m², so dass wir jetzt unseren Gürtel etwas enger schnallen müssen und die Regale nicht mehr so großzügig aufstellen können. Aber der Platz reicht. Wir wollen in diesem Raum ja schließlich nicht tanzen. 

Der nächste Schritt ist die Innenrenovierung durch Streichen der Wände und das Einbringen eines PVC-Bodenbelags sowie der Installation von Lampen.


Losverkäufer*innen fehlen ! 

Kaum haben wir aber ein Problem gelöst, stellt sich schon wieder das Nächste. Was hilft der beste Lagerraum, wenn wir für unsere Kirchweih-Losbude fast kein Personal mehr haben. Auch hier stellt sich, so wie in unserem Vorstand auch, das Problem der "Überalterung" und dass kein "Nachwuchs" mehr nachkommt.